Tesco

< Back

AUFGABE
Bestehende TESCO-Verbraucher sollen vor Beginn des neuen Schuljahres mehr BTS-Artikel in den Warenkorb legen, um das BTS-Leck zu stoppen.

EINBLICK
Die BTS-Liste ist lang und vielfältig, so dass 60% der Tesco-Konsumenten nicht glauben, dass sie alle ihre Bedürfnisse bei Tesco alleine decken können.

LÖSUNG
Liefern Sie ein durchschneidetes Einkaufserlebnis, das TESCO als den hilfreichsten BTS-Händler aufwertet.

ERGEBNISSE
Eine gut sichtbare Omnichannel-Kampagne führte die Konsumenten dazu, TESCO BTS im Laden, online & unterwegs zu erleben.

AUS DEM VERSTÄNDNIS DES AKTUELLEN EINKAUFSVERHALTENS UND DER EINSTELLUNG ZUM EINKAUF VON BTS BEI TESCO, BRAUCHTEN WIR EINE VERZINKUNGSIDEE, DIE ZUR EINER MARKENAUFWERTUNG BEITRAGEN WÜRDE.

„Alles, was man braucht, auf einmal kaufen zu können, wenn die Schule wieder losgeht“ wird zu der mobilisierenden Aktivierungsplattform, von der aus man sich das gesamte In-Store-Erlebnis neu vorstellen kann, indem man dem Shopper ein visuelles Angebot macht, das ihn dazu anregt, bei Tesco anders über BTS nachzudenken. Ein zeitgemäßeres Kampagnengefühl kombiniert mit einem eher jugendrelevanten Ausdruck von BTS im Gegensatz zu früheren Kampagnen erhöht das Interesse und die Begeisterung für BTS. Ein neu definiertes Einkaufserlebnis im Power-Aisle, da die Fleximat-Bereiche im Laden mehr Gründe bieten, BTS bei Tesco zu erkunden.